Philipp Schaller

Foto: Robert Jentzsch

… ist politischer Kabarettist und Autor. Die Presse streitet noch, ob seine Satire „intelligent, betörend“, „brillant“ oder „an der Grenze zur Geschmacklosigkeit“ ist. Die Zuschauer streiten sich, ob „man darüber lachen darf“ und warum sie trotzdem alle so gelacht haben. Manche ärgern sich auch, dass sie gelacht haben. Wenigstens streiten und ärgern sie sich. Solange sie hinterher lachen, ist Schallers Ziel erreicht: Die Störung der Totenruhe.

Seit Januar 2020 ist Philipp Schaller Künstlerischer Leiter des Dresdner Kabaretttheaters DIE HERKULESKEULE

Mehr über Philipp Schaller erfahren Sie bei Wikipedia.


Neuigkeiten

Ein Schlafschaf sagt „Danke“

Rückblickend auf 2021, möchte ich einmal „Danke“ sagen! Danke – auch im Namen aller Schlafschafe!Mein herzlicher Dank geht zunächst an all die wackeren Widerstandskämpfer, an die Janas aus Kassel, Bielefeld und Wurzen! Danke Euch hart gesotten Corona-Leugner, danke für die vielen vielen schönen Momente, die ihr uns Schlafschafen in den letzten zwei Jahren geschenkt habt! … Ein Schlafschaf sagt „Danke“ weiterlesen

Posted in Allgemein | Leave a comment

Interview mit mdr Kultur zur „Öffnungsstrategie“

Heute führte Frau Jacobi von mdr kultur ein Gespräch mit mir zum Thema, warum die Öffnungsstrategie für die Theater keine ist. Hier zum Nachhören:

Posted in Allgemein | Leave a comment

Satirischer Rückblick 2020 von Wolfgang und Philipp Schaller

gedruckt erschienen am 22.12.2020 in der Sächsischen Zeitung Video: Robert Jentzsch

Posted in Allgemein | Leave a comment

alle Beiträge lesen