Feine, kleine Rezension auf „WortReich“

Darüber freut man sich doch!

Während ich sonst Zuschauer-Emails bekomme, in denen ich darauf hingewiesen werde, dass ich nicht links oder rechts genug sei, hab ich nun eine persönliche Rezension von Solvig Frey bekommen. Hier geht es zu ihrem Blog WortReich und ihrer Beschreibung des Abends.